Mitgliedschaft

Beim Reinsdorfer SV sind neue Mitglieder immer herzlich willkommen.

Jeder kann Mitglied werden, wobei laut Satzung des Reinsdorfer SV e.V. zwischen ordentlichen- und fördernden Mitgliedern sowie Ehrenmitgliedern unterschieden wird.

Ordentliche Mitglieder sind dabei Personen die im Verein sportlich aktiv sein wollen, wohingegen fördernde Mitglieder dem Verein angehören wollen, ohne sich in ihm sportlich zu betätigen.

Sie wollen Mitglied werden? Dann lesen Sie bitte die Hinweise zur Mitgliedschaft und füllen Sie anschließend einen Aufnahmeantrag aus, den Sie an die im Antrag angegebene Adresse senden. Aufnahmeanträge können auch persönlich abgegeben werden.


  1. Satzung und Beitragsordnung des Vereins liegen beim Vorstand zur Einsichtname aus. Die Satzung ist außerdem auf der Internetseite veröffentlicht.
  2. Wird keine Abbuchungsermächtigung erteilt, ist der Vereinsbeitrag jeweils zu Saisonbeginn (1. August) zu zahlen. Dies kann über Barzahlug oder Überweisung getan werden. Überweisungen gehen an: 
    Empfänger: Reinsdorfer SV e.V.
    Konto Nr.: 3040016040
    BLZ: 80053000
    Institut: Sparkasse Burgenlandkreis
  3. Anschriftsänderungen sind der Geschäftsstelle unverzüglich mitzuteilen.
  4. Der Beitagssatz für aktive Mitglieder ist nach entsprechenden Altersklassen gegliedert, dabei gilt als Jugendlicher, wer bis zum 30.06. eines Jahres das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Passive Mitglieder zahlen 50,00 EURO pro Jahr.
    Beitragstyp Beitrag / Monat
    0 bis 6 Jahre: 1,00 EURO
    7 bis 18 Jahre: 3,00 EURO
    19 bis 60 Jahre: 6,00 EURO
    über 60 Jahre: 4,00 EURO
  5. Mit der Abgabe des Aufnahmeantrages und der Aufnahmebestätigung durch den Verein sind Sie über den Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. gegen Sportunfälle versichert. Diese Versicherung kann allerdings nur in Anspruch genommen werden, wenn der Vereinsbeitrag bezahlt ist. Schadensmeldungen sind dem Vorstand unverzüglich mitzuteilen und ins Unfallbuch einzutragen.
  6. Der Austritt aus dem Verein wird im §6 der Satzung geregelt. Dabei muss die Austrittserklärung schriftlich unter gleichzeitiger Rückgabe des Mitgliedsausweises binnen einer Frist von 3 Monaten zum Ende des Geschäftsjahres (30. Juni des jeweiligen Jahres) erklärt werden. Bei Jugendlichen unter 18 Jahren ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich.



  Aufnahmeantrag
  

Statistik
 

Gesamt

Stand: März 2013

Mitglieder: 131
davon männlich: 88
davon weiblich: 43

Abteilung Fußball

Stand: März 2013

Mitglieder: 82
davon männlich: 66
davon weiblich: 16

Abteilung Leichtathletik

Stand: März 2013

Mitglieder: 49
davon männlich: 22
davon weiblich: 27


Horst Kramer

Recherche

Besucher

Heute12
Monat321
Insgesamt26635

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Partner und Sponsoren

  • Bistro.jpg
  • Boettcher.jpg
  • Ekki.jpg
  • ERGO.jpg
  • fcroeder.jpg
  • Groth.jpg
  • holzmueller.jpg
  • Neunz.jpg
  • NuFa.jpg
  • Reis1-2.jpg
  • Ruehlemann.jpg
  • videosystems.jpg
  • videosystems_1.jpg